Letzter Einsatz:   03.01.2018 - 14:58 - STURM1 - Mielenforster Str - Ast auf Straße

Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Köln Dellbrück

 


16.12.2017

Rettung aus einem Schacht

Köln - Am Samstag, 16. Dezember 2017, erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Köln gegen 5:08 Uhr ein Notruf, dass eine Person durch das Dach einer ehemaligen Industriehalle in Kalk durchgebrochen und circa acht Meter in die Tiefe gestürzt ist. Die eintreffenden Einsatzkräfte von Rettungsdienst und Feuerwehr fanden vor Ort eine männliche Person vor, die in einer ehemaligen Industriehalle in einem circa 3 mal 3 Meter großen Schacht lag.

Weiterlesen » (Quelle www.stadt-koeln.de)




12.12.2017

Ausflug in Kaninchenbau endet in langwierigem Feuerwehreinsatz

Köln - Am frühen Montagabend wurde die Feuerwehr Köln zu einem nicht alltäglichen Einsatz in eine Grünanlage an der Niehler Straße, Altstadt/Nord gerufen. Vor Ort wurden die Einsatzkräfte vom Herrchen eines kleinen "Pragler Rattler", einem Hund der Pinscherfamilie, empfangen. Dieser berichtete, dass bereits gegen 14 Uhr sein treuer Begleiter einen Ausflug in einen Kaninchenbau unternahm. Aufzuhalten war er nicht, was wohl in seinen Genen als Jagdhund begründet ist. Eine erste Erkundung der Einsatzkräfte ergab, dass der Kleine ein in einem Gebüsch befindliches Erdloch als Zugang nutzte, um in den Kaninchenbau zu gelangen.

Weiterlesen » (Quelle www.stadt-koeln.de)




25.11.2017

Erfolgreiche Personensuche im Rhein

Köln - Am frühen Abend wurde eine männliche Person von der Feuerwehr nach längerer Suche aus dem Rhein gerettet. Nach der medizinischen Versorgung wurde sie vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert. Gegen 17:20 Uhr ging in der Leitstelle der Feuerwehr Köln ein Notruf von mehreren Jugendlichen ein, die im Rhein in Mülheim eine männliche Person in circa 15 bis 20 Metern Entfernung vom Ufer haben treiben sehen. Die Leitstelle entsandte daraufhin nach dem Stichwort "Person im Rhein" ein Aufgebot von verschiedenen Einsatzmitteln, welche nach einem standardisierten Verfahren definierte Punkte am Rheinufer anfahren.

Weiterlesen » (Quelle www.stadt-koeln.de)




Datenschutzerklärung  

 

Probealarm der Sirenen:

     07.04.2018

 

 Beförderungen:

    26.08.2017

  OBM:
    - E. Salzmann

  UBM:
    - L. Hager
    - D. Heidelmann

   HFM:
    - C. Zimmermann

   OFM:
    - F. Bott
    - A. Miersch

Copyright 2009 - 2018 - Freiwillige Feuerwehr Köln, Löschgruppe Dellbrück

[ Impressum ]